Freianlagen Krankenpflegeschule, Mainburg

Bauherr: BEM Mainburg

Planung: K.S.Meinhardt - Landschaftsarchitektur, Lph 3, 5-7 für AB Bortenschlager

Hochbau: AB Bortenschlager

Ausführung: Brunner und Dreke Galabau, 2012

 

Die Ausbildungstätte für junge Menschen bedufte nach der Sanierung des Gebäudes zum einen funktionaler Einheiten wie Parkplatzflächen und barrierefreier Zuwegung als auch ansprechender Aufenthaltsbereiche, die über die Tatsache hinweg täuschen, dass sich das Gebäude an einer stark befahrenen Strasse befindet. Feuer-Ahorn dient im Platzbereich als luftiger Schattenspender vor Sitzstufen, Kiesbeete mit Iris und Ziergras verlaufen über die gesamte Gebäudelänge und fungieren auch als Entwässerungsstreifen. Mit säulenförmigen Ahorn gelingt eine Eingrünung zur Strasse, lässt aber gleichzeitig Blicke auf das Gebäude zu. Ein Lavendelband mit Bodendeckerrosen zieht sich entlang der Strasse. Die Rückseite des Gebäudes ist durch Schattenbeete mit Funkien, Farnen, Seggen und Bodendeckern eingegrünt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© K.S.Meinhardt - Landschaftsarchitektur